neue Schaufenster-ausstellung im kunstmarkt15 in abenberg ab dem 1. januar 2021

"Aythya fuligula" heißt die neue "Schaufenster-Ausstellung" im KM15 (KunstMarkt15/FUBE e.V.-Projekt), Marktplatz 15, 91183 Abenberg.
Aythya Fuligula sind "Reiherenten", die auch in unserer Seenlandschaft vorzufinden sind; Reiherenten haben meist ein schwarzes Gefieder.
Das Künstlerduo "kapejott" & die "schwarzstrickerei" aus Büchenbach zeigt ab dem 1. Januar bis Ende Januar 2021 ihr Gemeinschaftsprojekt mit dem Untertitel "Scheinbar trügt der Schein".
Dieses Konzept-Projekt will den 6. Januar ("Heilig Drei König"), in Zeiten dieser Corona-Pandemie, aus mehreren Blickwinkeln beleuchten.
Diese Ausstellung ist eine faktische Fortsetzung der aktuellen Schaufenster-Ausstellung "Hl Corona bitt für uns!" von "kapejott", die letztmalig am 31. Dezember 2020 im rechten Schaufenster des KM15 zu sehen ist.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© kapejott-kunst.de